Bahnbrechende Leistung für große Datenanalytik
Big data visualization. Futuristic infographic. Information aesthetic design. Visual data complexity. Complex data threads graphic visualization. Social network representation. Abstract data graph.

Wir von QCT wissen, dass Organisationen mit anspruchsvollen Data Warehousing Workloads eine umfassende und wirtschaftliche Lösung brauchen, um ihre Anforderungen in Bereichen wie Big Data und Business Intelligence zu erfüllen.

Daher haben wir gemeinsam mit unserem Partner Microsoft, ein leistungsfähiges Analytics Platform System (APS) entworfen. Die Lösung bietet Microsoft SQL Server Parallel Data Warehouse (PDW) Software auf einer zertifizierten QCT Hardware Plattform sowie robuste Tools für die Arbeit mit Daten.

Zudem erhalten Nutzer dank des einheitlichen Microsoft- und QCT-Support-Models die bestmögliche Anwendererfahrung und Rundumbetreuung aus einer Hand. Denn Microsoft steht als direkter Ansprechpartner für alle Patches, Upgrades und Probleme bereit. Diese umfangreiche Datenbank-Lösung umfasst Desktop-Systeme, Daten-Marts und das Enterprise Data Warehouse – während sie gleichzeitig nahtlos auf die Microsoft Business Intelligence Tools setzt.

Die APS-Lösung wurde für fortschrittliche Hardware- und Software-Nutzung entwickelt und bietet Anwendern Redundanz und hohe Leistung bei geringem Energieverbrauch. Bei dem APS handelt es sich um eine End-to-End Business Intelligence-Lösung, die mithilfe einer zertifizierten Hardware-Plattform das Data Warehousing vereinfacht, um auch komplexeste Big Data und Business Intelligence Anforderungen entsprechen zu können.

Als vorinstallierte Appliance mit optimierter Software erlaubt es APS von QCT den Anwendern, sich rasch auf die schnelle Implementierung von Lösungen konzentrieren. Da das Analytics Platform System mit SQL Server Integration Services angeboten wird, können die Datenarchitekturen ein vertrautes ETL-Tool verwenden, um Daten in das System hochzuladen.