Mobile World Congress
QCT-Logo © QCT

Der Mobile World Congress ist die weltweit größte Zusammenkunft  für die mobile Industrie, organisiert von der GSMA und dieses Jahr stattfindend auf dem Mobile World Capital in Barcelona, 27. Februar bis 02. März 2017.

Abgesehen von den zahlreichen Konferenzen und Ausstellungen beherbergt der MWC auch Events, Seminare und Lernmöglichkeiten, die dazu angelegt sind, seine Besucher über die mobile Industrie weiterzubilden und Begeisterung für dieses Themengebiet zu schüren. Diese Programme wurden von den besten Organisationen des mobilen Ökosystems entwickelt und präsentiert und sind zum großen Teil der Grund dafür, warum der MWC ein absolutes can’t-miss Event ist.

Natürlich haben auch wir nicht auf dem MWC gefehlt und haben dort mit unserem Partner Ericsson einen Stand eröffnet.

Heutzutage setzen wir mehr auf Open Compute Projekte denn je. Aus diesem Grund haben wir unser innovatives RSD (Rack Scale Design) Racksystem mit „Complete Build Blocks“ am Ericsson Stand präsentiert. Dort konnten wir unseren Gästen, Kunden und interessierten Besuchern zeigen, wie die RSD-Lösungen dabei behilflich sind, die Kapital- und Operationskosten von Rechenzentren zu reduzieren und die Nutzer dabei zu unterstützen, ihren eigenen Kunden neue Dienstleistungen durch Automatisierungsprozesse und leichte Skalierbarkeit anzubieten.

Wir freuen uns bereits auf den nächsten Mobile World Congress!