QCT präsentiert QxSmart HPC/DL in Kombination mit Partnerlösungen
QxSmart HPC-DL Lösung © QCT

 

QCT kooperiert mit Partnern wie ThinkParQ und Altair bei der Schaffung skalierbarer Lösungen für HPC-Cluster, High-Performance Anwendungen und datenintensive Analysen

Quanta Cloud Technology (QCT), ein weltweiter Anbieter von Cloud Computing Hardware, Software und Dienstleistungen für Datencenter, kooperiert bei der Erweiterung seiner neuen QxSmart High-Performance Computing (HPC)/Deep Learning (DL) Lösung mit den Softwarepartnern ThinkParQ und Altair Engineering. Damit baut QCT sein Portfolio von vielseitig kompatiblen Software-definierten Lösungen aus. Kunden profitieren dank der Kombination von QxSmart HPC/DL mit den Lösungen, BeeGFS® von ThinkParQ und PBS Professional von Altair, von einer skalierbaren Clusterarchitektur mit hoher Leistungsfähigkeit. QCT ist seit vielen Jahren ein Lieferant von HPC-Lösungen, und QxSmart HPC/DL stellt den Höhepunkt der Forschungs- und Entwicklungsarbeit des Unternehmens dar. Aufgrund der sehr guten Zusammenarbeit mit den Lösungspartnern ThinkParQ und Altair Engineering sind Hardware- und Softwareanwendungen nahtlos miteinander integrier- und kombinierbar und generieren Zusatznutzen für gemeinsame Kunden.

QxSmart HPC/DL-Lösung

Bei der QxSmart HPC/DL-Lösung von QCT handelt es sich um eine skalierbare Anwendung für HPC-Cluster und High-Performance Lösungen und datenintensive Analysen. Die Applikation kombiniert QCTs branchenweit führende Infrastruktur zur Schaffung einer skalierbaren Clusterarchitektur mit ausgezeichneter Leistungsfähigkeit im Bereich Supercomputing. Sie überzeugt durch verbesserte Anwendungen mit vorvalidierten gängigen Open Source- sowie kommerziellen Tools, um so Softwarebereitstellung und -management zu vereinfachen. Die QxSmart-Lösung bietet eine schnelle und zuverlässige Möglichkeit zum Aufbau einer branchenübergreifenden HPC/DL-Umgebung und dadurch zu einer beschleunigten Bereitstellung von Clustern. Mit QxSmart reagiert QCT auf die daten- sowie rechenintensiven und komplexen Besonderheiten großer Datensätze der heutigen HPC-Workloads.

Speicherlösungen von ThinkParQ

Die Schlüsselpersonen hinter der BeeGFS Lösung haben ThinkParQ als Ausgliederung des Fraunhofer-Zentrums für High Performance Computing gegründet, um schnelle, robuste und skalierbare Speicherlösungen auf den Markt zu bringen. ThinkParQ ist verantwortlich für den Support seiner Lösungen, bietet Beratung, organisiert und besucht Veranstaltungen und arbeitet mit Systemintegratoren zusammen, um schlüsselfertige Lösungen zu entwickeln. ThinkParQ und Fraunhofer arbeiten intern eng zusammen, um qualitativ hochwertige Support-Services bereitzustellen und die Weiterentwicklung sowie Optimierung von BeeGFS für die Leistungsanforderungen der IT- Systeme von morgen voranzutreiben.

Engineering-Software von Altair

Altair ist ein führender Anbieter von Engineering-Software für Unternehmen und ermöglicht mit seinen Lösungen Innovationen, kürzere Entwicklungszeiten und niedrigere Kosten über den gesamten Produktionszyklus hinweg – von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme. Der simulationsgetriebene Innovationsansatz von Altair basiert auf der integrierten Software-Suite. Diese optimiert die Designleistung in verschiedenen Disziplinen wie Strukturen, Bewegung,  Wärmemanagement, Elektromagnetik, Systemmodellierung und Embedded Systems. Gleichzeitig ermöglicht sie Datenanalysen und lebensechte Visualisierung sowie Rendering.