Rackgo R-Lösung ermöglicht Optimierung der operativen Infrastruktur
Dynamically Composable Datacenter Infrastructure: QCT Rackgo R © QCT


Die zuletzt vorgestellte, auf dem Intel® Rack Scale Design basierende Rackgo R-Lösung von QCT eignet sich besonders für Multi-Tenant-Workloads von Cloud-Service-Providern (CSPs) und Telekommunikationsanbietern. Sie ist mit dem QCT System Manager (QSM) Premium ausgestattet. So können Ressourcen nahtlos disaggregiert, gebündelt, zusammengestellt und aufgelöst werden. Die Benutzer werden durch die Lösung umfassend unterstützt, denn sie hilft z. B. dabei, Geräte in Echtzeit zu identifizieren, die aktualisiert oder ausgetauscht werden müssen. Ferner hilft sie bei der Beantwortung der Frage, ob Änderungen in der ein oder anderen Infrastruktur vorgenommen werden müssen.

Mehr über QCTs Rackgo R-Lösung erfahren Sie auch in folgendem Video:

 

Quanta Cloud Technology (QCT), ein globaler Anbieter von Datencenter-Lösungen, kündigt sein innovatives Rackgo R -Portfolio an. Rackgo R bündelt auf einzigartige Weise Ressourcen in Datencentern, einschließlich Computing, Storage und Networking. Die intelligente Lösung basiert auf dem neuesten Rack Scale Design (RSD) -Software-Framework von Intel und eignet sich ideal für Multi-Tenant-Workloads von Cloud-Service-Providern (CSPs) und Telekommunikationsanbietern.

Rackgo R ist eine Komplettlösung mit einem eigenen optimierten Rack Level Management, dem QCT System Manager (QSM) Premium. Dank Rackgo R können Benutzer Ressourcen nahtlos disaggregieren, bündeln, zusammenstellen und auflösen, um der Vielzahl von Nutzungsanforderungen gerecht zu werden, die in einem Datencenter auftreten, wenn sich die Arbeitsanforderungen ändern. So können während des laufenden Betriebs Network Mappings erstellt werden, die IT-Teams visuell bei der Entscheidung unterstützen, ob sie Änderungen in der ein oder anderen Infrastruktur benötigen. Darüber hinaus unterstützt das Netzwerkschema IT-Teams dabei, Geräte zu identifizieren, die aktualisiert oder ausgetauscht werden müssen — und dies alles in Echtzeit. Die Rackgo R-Lösung ist branchenweit die erste Anwendung, die Switch-Einstellungen in Netzwerken sowie  die Konfiguration von Compute- und Storage-Ressourcen über eine einzige Managementkonsole („Single Pane of Glass“) verwaltet und so die Administration vereinfacht. Zudem werden virtuelle Umgebungen generell vielfältiger und komplexer. Dank seiner selbstständig durchgeführten umfassenden Ressourcenauswahl sowie seiner Steuerungslösung,  bietet Rackgo R eine Anwendung zur Verwaltung heterogener virtueller Umgebungen.